Besucher g1

Besucher sind auf dem Subigerberg herzlich willkommen.

Die Beobachtungs- und Beringungsaktion 2016 findet vom 25. September bis 21. Oktober 2016 statt.
Die Station ist von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang geöffnet. Bei Regen werden keine Vögel beringt. Die Ausstellung ist aber zugänglich.

Gruppen/Führungen
Vereine und Gruppen sind gebeten sich frühzeitig anzumelden.
Reservationen nimmt der Naturpark Thal entgegen: Tel. 062 386 12 30, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mit Ausnahme von Sektionen des VVS müssen Gruppen die Station mit einer Führung besuchen.
Der Naturpark führt weitere spezielle Angebote für Schulen und Gruppen

Verpflegung
Die nächsten Verpflegungsmöglichkeiten bestehen im Restaurant Binzberg (ca. 10 Min. zu Fuss), Bergrestaurant Oberdörfer und auf dem Berghof Montpelon. Picknickplätze gibt es in der Umgebung.

Wander- und Verpflegungsvorschläge

Anreise
Wir bitten Sie mit dem öffentlichen Verkehr anzureisen. Es sind nur sehr wenige Parkplätze vorhanden.

Anreise mit Bus oder Bahn bis Bahnhof Gänsbrunnen.  Vom Bahnhof aus die Strasse hinauf auf dem Wanderweg Richtung "Binzberg" (ca. 45 min., vgl. Karte), nach Steinbruch rechts über Brücke, am Hotel St. Joseph vorbei in den Wald, anschliessend dem Naturerlebnisweg „Husis Reise“ folgen.

Pr Subiger Plan